Chronik unseres Vereins

 

 

 

Auf dieser Seite informieren wir Sie regelmäßig über unsere Vereinsarbeit, insbesondere über unsere Veranstaltungen und Projekte.

 

Zudem berichten wir über neue Erkenntnisse aufgrund unserer Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Akteuren des Altdöberner Seees und seiner Region.

 

 

 

Dialog über die Entwicklung des Altdöberner Sees

am Montag, den 27. November 2017, um 18:00 Uhr, im Schützenhaus Altdöbern.

- seitens der Verbandsleitung Lausitzer Seenland Brandenburg  abegesagt -

 

BGMR Landschaftsarchitekten

Laut Protokollentwurf zur 8. Projektgruppensitzung zur Entwicklung des Altdöberner Seees haben BGMR Landschaftsarchitekten, vertreten durch Herrn Christiansen, den Planungs- bzw. Verfahrensstand zur Planungsstudie zur Entwicklung des Altdöberner Sees am Montag, den 4. September 2017, in Pritzen vorgestellt. Aus unserer Sicht war der Zeitpunkt (erster Schultag nach den Sommerferien), der Ort (begrenzter Wirkungsbereich im Hinblick auf die betroffenen Anrainer) und die Bewerbung dieser Veranstaltung nicht so optimal gewählt. Wir haben daher gebeten, auch westlich des Altdöberner Sees zum Stand der Planungsstudie zu berichten.

 

Besonders wichtig sind unserem Verein, einen Überblick über die Bausteine des Masterplanes Altdöberner See (Stand. 23.11.2015) zu geben:

  • die Ergebnisse der Analyse und Bestandserfassung zur Entwicklung des Altdöberner Sees,

  • die maßgeblichen Kernaussagen des Städtebaulich-landschaftlich-planerischen Gesamtkonzeptes,

  • eine Kurzfassung zur Entwicklung des Leitbildes und

  • die thematischen Schwerpunkte des Aktionsplanes.

Von großem Interesse sind ebenfalls der bereits in Pritzen erläuterte Planungs- und Verfahrensstand zur Planungsstudie über die Entwicklung des Altdöberner Sees, insbesondere:

  • zum Konzept Wegeführung,

  • zum Konzept Uferbereich,

  • zum Konzept öffentliche Erschließung der Entwicklungsstandorte,

  • zum Konzept öffentliche Zugänge zum Ufer,

  • zum Konzept wassertouristische Infrastruktur,

  • zum Konzept Vegetation.

 

Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg (ZV LSB)

Wir haben den ZV LSB gebeten, unsere Gäste und uns über

  • den Finanzrahmen zur Entwicklung des Altdöberner Sees zu berichten.

    Von großem Interessen für uns sind Aussagen über die durch Bund und Land Brandenburg bereitgestellten Finanzmittel insgesamt und pro Haushaltsjahr sowie die seitens der Kommunen eingebrachten Umlageanteile zur Entwicklung des Altdöberner Sees.

  • die Beauftragung/ Vergabe zum Masterplan Altdöberner See und der Planungsstudie zu informieren.

    Besonders wichtig erscheinen für uns,

    - aufgrund welcher Rechtsgrundlage der Masterplan/ die Studie beauftragt/ vergeben wurde,

    - welche Schwerpunkte/ Ziele bei der Beauftragung/ Vergabe maßgeblich waren und welche Meilensteine festgelegt waren/ sind bzw.

    - wann ggf. Zwischenberichte gegenüber den Selbstbefassungsgremien der betroffenen Kommunen/ des ZV erfolgt waren oder sind,

    - welche Förderdauer und welcher Förderumfang für den Masterplan/ die Planungsstudie vorgesehen waren bzw. sind.

 

 

+++ 16. Oktober 2017 +++

Einsicht in das Verkehrs- und Wegekonzept Altdöberner See

Amtsverwaltung Altdöbern, 9:00 Uhr

 

Stellungnahme FAS e.V. zum Verkehrs- und Wegekonzept - Baustein der Planungsstudie 2017 Altdöberner See
Stellungnahme FAS eV zum VerkehrsundWege[...]
PDF-Dokument [158.5 KB]

.

 

 

+++ 16. Oktober 2017+++

Der Altdöberner See und seine Zukunft

Die Freunde des Altdöberner Sees e.V. stellen sich vor und laden zur Diskussionsrunde

in das Schützenhaus nach Altdöbern

um 18:00 Uhr ein.

Die Planungen zur Zukunft des Sees sind bereits in vollem Gange. Nutzen wir jetzt die Chancen zur Mitgestaltung. Wir sammeln Ideen: Was brauchen wir als Anwohner der Region in der Zukunft? Was wollen wir eigentlich und welche Wünsche haben wir?

 

+++ 9. Oktober 2017+++

Der Altdöberner See und seine Zukunft

Die Freunde des Altdöberner Sees e.V. stellen sich vor und laden zur Diskussionsrunde

in die Bauernstube nach Lubochow

um 18:30 Uhr ein.

Die Planungen zur Zukunft des Sees sind bereits in vollem Gange. Nutzen wir jetzt die Chancen zur Mitgestaltung. Wir sammeln Ideen: Was brauchen wir als Anwohner der Region in der Zukunft? Was wollen wir eigentlich und welche Wünsche haben wir?

 

 

+++ 22. September 2017 +++

Vertreter des Vereinsvorstandes nehmen an an der 8. Projektgruppensitzung Altdöberner See teil.

Das BGMR stellt den aktuellen Sachstand zur Planungsstudie Altdöberner See vor. Themenschwerpunkte sind u.a.:

  •  Anpassen der Planungsstudie auf der Grundlage der „Geotechnische Stellungnahme zur restlochumlaufenden Endprofilierung und Verteilung von Bodenarten im künftigen Uferbereich des Restlochs Greifenhain, Altdöberner See“,
  • ganzheitliche Entwicklung des Altdöberner See - Seeentwicklung mit Uferumlaufenden „Bausteinen“,
  • aktueller Sachstand zum Verkehrs- und Wegekonzept,
  • Platzierung möglicher Badestellen und -strände,
  • mögliche Platzierung von Hafen/ Marina für die Standorte Altdöbern und Pritzen,
  • Finanzierung der diskutierten Vorhaben (vertagt auf die kommende Sitzung),
  • Mitwirkung und Teilhabe.

 

 

+++ 18. September 2017 +++

Der Verein Freunde des Altdöberner Sees nimmt die „Geotechnische Stellungnahme zur restlochumlaufenden Endprofilierung und Verteilung von Bodenarten im künftigen Uferbereich desRestlochs Greifenhain, Altdöberner See“ der LMBV mit Hinweisen zur Kenntnis und stellt fest, dass Folgenutzungen in der Stellungnahme nicht thematisiert werden.

 

 

+++ 6. Juli 2017 +++

Bescheid vom 13. Juli 2017 des Amtsgerichtes Cottbus über die Anerkennung als rechtsfähiger Verein und die Eintragung in das Vereinsregister (VR 6079 CB).

 

 

+++ 21. Mai 2017 +++

Fortsetzung der Gründungsversammlung vom 13. November 2016 mit dem Ergebnis der Abänderung der Satzung.

 

 

+++ 2. April 2017 +++

Radwanderung um den Altdöberner See

Start: Schloß Altdöbern

Ziel: Weg  zur Gattigmühle

10:30 - 12:30 Uhr

 

Bei super schönen Wetter haben wir den Altdöberner See in ca. 2 Stunden und 23,5 km umradelt.

Danke an alle Mitradler und die sehr informativen, wissenswerten Beiträge über unseren See.

 

 

+++ 6. März 2017 +++

Gedankenaustausch zur Region am Altdöberner See

mit Vertretern des Amtes Altdöbern,

Amtsverwaltung Altdöbern

10:00 - 12:00 Uhr

 

 

+++ 20. Februar 2017 +++

Informationsgespräch

mit Vertretern des Zweckverbandes Lausitzer Seenland, Großkoschen

11:00 - 13:00 Uhr

zum Masterplan Altdöberner See

 

Zusammenfassung Info-Gespräch mit ZV Lausitzer Seenland

ePaper
Planfeststellung des Altdöberner Sees als Gewässer (voraussichtlich 2018) als Weichenstellung der touristischen Planung,
Entwicklungsrahmen zum Masterplan,
Konzeptionelle Einbindung des Sees in die Region der Anrainer,
Bürgerbeteiligung zum aktualisierten Masterplan,
Finanzierung der Maßnahmen und Projekte

Teilen:

 

+++ 3. Februar 2017 +++

Notartermin Freunde des Altdöberner Sees

15:00 Uhr

zur Aufnahme in das Vereinsregister

+++ 13. November 2016 +++

2. Gründerversammlung Freunde des Altdöberner Sees

14.00 - 18.00 Uhr

Neu-Seeland, OT Lubochow

+++ 12. September 2016 +++

1. Gründerversammlung Freunde des Altdöberner Sees

16.00 - 19.00 Uhr

Altdöbern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freunde des Altdöberner Sees